Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Newroz pîroz be! Frohes Newroz-Fest!

Newroz wird seit Jahrtausenden am 21. März als ein Neujahrs- und Frühlingsfest gefeiert und bedeutet übersetzt "der neue Tag". Insbesondere im Nahen und Mittleren Osten ist Newroz einer der wichtigsten Feiertage. Als Tag für den Beginn eines neuen Lebens wird Newroz mit dem Entfachen eines großen Feuers begangen.

Für die kurdische Bevölkerung hat das Newroz-Fest aber auch eine politische Bedeutung. Die Kurd*innen verbinden mit Newroz den Widerstand gegen Unterdrückung und Fremdherrschaft. Nach der Legende hat an diesem Tag 612 v. Chr. Kawa gemeinsam mit der unterdrückten Bevölkerung den Tyrannen Dehak bezwungen und die Freiheit erkämpft. Newroz ist demnach ein symbolischer Tag. Er markiert das Ende der Unterdrückung und den Beginn eines neuen Lebens - so wie der Winter endet und der Frühling beginnt.