Laut Meldung der TLZ am Montag, den 30. Januar, wird im Wartburgkreis ab 1. März den hiesigen Asylbwerber:innen das Geld für Sachleistungen nur noch über eine Bezahlkarte zur Verfügung gestellt. „Das ist nicht nur eine Entmündigung von erwachsenen Menschen, es ist eine offene Diskriminierung“, empört sich die Eisenacher Landtagsabgeordnete Kati… Weiterlesen

Gemeinsam mehr bewegen – seit mehr als 50 Jahren ermutigt die Deutsche Rheuma-Liga, Menschen mit rheumatischen Erkrankungen zu mehr Bewegung. Die Selbsthilfegruppe in Eisenach der Deutschen Rheuma-Liga wurde 1993 gegründet und zählt an die 100 Mitglieder. Sie treffen sich regelmäßig, um mobil zu bleiben, der Versteifung der Gelenke vorzubeugen und… Weiterlesen

Der Internationale Kindertag am 1. Juni soll auf die besonderen Bedürfnisse von Kindern aufmerksam machen und kinderpolitische Themen, insbesondere die Kinderrechte, in das Bewusstsein rücken. „Wir als Linksfraktion möchten Erwachsene darauf aufmerksam machen, dass Kinder und Jugendliche umfassende Rechte haben, wie z. B. das Recht auf gewaltfreie… Weiterlesen

Weltspieltag am 28. Mai stellt die Inklusion in den Mittelpunkt „Nach der UN-Kinderrechtskonvention haben alle Kinder auch ein Recht auf Spiel“, erinnert Kati Engel, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, anlässlich des Weltspieltages. „Um Inklusion beim Spielen zu erreichen, müssen Räume und… Weiterlesen

Zum Welt-Cannabis-Tag erklärt die sucht- und drogenpolitische Sprecherin, der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag, Kati Engel: "Die geplante Entkriminalisierung und der kontrollierte Eigenanbau von Cannabis der Bundesregierung sind längst überfällige Schritte. Eine gute Figur macht die Bundesregierung bei der Cannabis-Freigabe jedoch nicht.… Weiterlesen