Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Gesetz zur eigenständigen Jugendpolitik ist auf einem guten Weg

Jugendpolitiker*innen kritisieren Ignoranz und Abwesenheit der CDU-Fraktion: CDU hat sich als jugendpolitischer Akteur langfristig disqualifiziert Heute fand im Thüringer Landtag die mündliche Anhörung zum Gesetzentwurf zur Unterstützung einer eigenständigen Jugendpolitik statt. Die CDU-Fraktion nahm daran nicht teil. Zur Anhörung nehmen die... Weiterlesen


Rot-Rot-Grün will Mitbestimmung und Beteiligung von Kindern und Jugendlichen stärken

„Mit der Novelle des Thüringer Kinder- und Jugendhilfeausführungsgesetzes stärkt Rot-Rot-Grün maßgeblich die Mitbestimmungs- und Beteiligungsmöglichkeiten junger Menschen auf allen Ebenen. Dadurch stellen wir sicher, dass Kinder und Jugendliche bei allen ihre Interessen berührenden Planungen, Entscheidungen und Maßnahmen mitbestimmen können“,... Weiterlesen


"Wir wollen keine bloße Schaufensterpolitik betreiben!"

Rede zur Eigenständigen Jugendpolitik im Plenum des Thüringer Landtages   Sehr geehrter Herr Präsident, liebe Besucher*innen, liebe Zuhörer*innen am Live-Stream, liebe Kolleg*innen, wir behandeln heute zwei Anträge, welche sich beide mit dem Themenfeld der Eigenständigen Jugendpolitik befassen: Ein Antrag ist von der CDU-Fraktion und der... Weiterlesen


#Jugendtour2017

Um einen besseren Eindruck über lokale Gegebenheiten der Kinder- und Jugendhilfe in Thüringen zu bekommen, haben unser wissenschaftlicher Mitarbeiter für Bildung, Jugend und Sport der Landtagsfraktion, Dr. Steffen Kachel, und ich es uns zur Aufgabe gemacht, regelmäßig eine „Jugendtour“ zu veranstalten. In mehreren Tagen bereisen wir... Weiterlesen


Komm und spiel mit uns!

Bundeswehr manipuliert erneut Kinder Am 11. Juni 2016 fand deutschlandweit an 16 Standorten ein „Tag der Bundeswehr“ statt. In verschiedenen Städten präsentierte sich die Armee und warb um neuen Nachwuchs. Wie durch die „Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen“ (DFG-VK) bekannt wurde, hat die Bundeswehr dabei wieder... Weiterlesen


Rede im Plenum zur Eigenständigen Jugendpolitik

Sehr geehrter Herr Präsident, liebe Besucher*innen, liebe Zuhörer*innen am Live-Stream, liebe Kolleg*innen, die CDU ruft heute ein großes Thema auf: die Eigenständige Jugendpolitik. Das klingt gut. Ja, man könnte fast meinen, alle seien sich doch darin einig, die Interessen junger Menschen zu achten und sie auf allen Ebenen und in allen... Weiterlesen


Rot-Rot-Grün: Bühls jugendpolitische Forderung ist absurd

Engel, Lehmann, Rothe-Beinlich: CDU rennt in der Thüringer Jugendpolitik der Wirklichkeit hinterher Nach großen finanziellen Einschnitten in der Jugendpolitik der damaligen CDU-Alleinregierung fristeten die Interessen von Kindern und Jugendlichen ein Schattendasein in der Landespolitik. Die Förderung der Jugendarbeit wurde zurückgefahren und damit... Weiterlesen


Rede im Plenum zum Wahlalter 16

Sehr geehrter Herr Präsident, liebe Besucher*innen, liebe Zuhörer*innen am Live-Stream, liebe Kolleg*innen,   da unseren Gästen und Zuhörer*innen, die jetzt zu behandelnde Gesetz-Entwürfe der Landesregierung nicht vorliegen, möchte ich diese noch einmal kurz umreißen: Das Mindestalter für das aktive Wahlrecht - also das Recht Wählen zugehen -... Weiterlesen


Rot-rot-grün macht Ernst mit demokratischer Beteiligung Jugendlicher

Zur heute durch den Innenminister vorgestellten Herabsetzung des Wahlalters auf 16 Jahre bei Kommunal- und Landtagswahlen erklärt die Sprecherin für Jugend der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag Kati Engel: „Rot-rot-grün macht Ernst mit demokratischer Beteiligung Jugendlicher. Die Gewährung des aktiven Wahlrechts ab 16 Jahren eröffnet ihnen... Weiterlesen


Mehr Verantwortung zutrauen!

Bericht des Treffens mit der Landesschülervertretung In gelöster Atmosphäre trafen wir uns am 24. April mit der Landesschülervertretung. Der Themenstrauß war entsprechend der Interessen, die die sieben Schülersprecher*innen und ihr Geschäftsführer mitgebracht hatten: er reichte von der Fahrtkostenerstattung für Berufsschüler*innen über das... Weiterlesen